46 Fotos zum Releasekonzerts des neuen Irrlichter-Albums Rauhnächte #mittelalter

Gut besucht war die Kirche Sankt Medardus in Nörvenich, in der die Irrlichter ihr sechstes Studioalbum „Rauhnächte“ vorstellten. Verstärkt von Pínto von Versengold spielten sie die elf Stücke der CD plus das ein oder andere Extrastück im sakralen Ambiente.

Link  zum Fotoalbum zum Irrlichter-Releasekonzert der Rauhnächte

%d Bloggern gefällt das: