Fotos vom Mittelalterlich Phantasie Spectaculum MPS 2011 in Köln-Fühlingen

Rund um den Fühlinger See waren wieder Bühnen, Stände und Lager aufgebaut. Artisten und Gaukler wussten zu begeistern, die Bands gaben sich Tag und Nacht die größte Mühe, trotz des Regens, der den Platz zeitweilig geradezu unter Wasser setzte, die Besucher auf dem Platz zu halten. Und wirklich: Was hätten Parkplatzanweiser und Kassenbesetzungen nur getan, wenn schönes Wetter gewesen wäre? Selbst am Samstag, als an einigen stellen knöcheltief das Wasser stand, ein sicheres Fortkommen kaum möglich war und an jeder Feuerstelle Besucher ihre Mäntel und Jacken trockneten, war der Platz voll. Fast als wollte man Petrus sagen: Jetzt erst recht! drängten sich die Leute vor den Bühnen. Und so waren die zwei Tage in Köln ein noch nasseres als sonst, aber frohes Fest.

Fotos vom MPS Köln 2011 auf http://www.zeugenberg.de

Fotos vom Mittelalterlich Phantasie Spectaculum MPS zu Rastede Christi Himmelfahrt 2001

Heiß war’s. Die Sonne hat einen ordentlich durchgebraten, wenn man sich am letzten, langen Wochenende auf die Planwiesen des Rasteder Spactaculums 2011 begab. Wieder war groß aufgefahren worden und jede Menge Bands, Gaukler und Darsteller versorgten das angereiste Publikum auf einem halben Dutzend Bühnen, im extra eingerichteten Kinderbereich und zwischen den Lagern (ca. 90) und Marktständen mit reichlich Unterhaltung.

Fotos vom Spectaculum zu Rastede 2011 unter www.zeugenberg.de

%d Bloggern gefällt das: